Kontroll- und Inspektionsdienst von OSI

Kontroll- und Inspektionsdienst von OSI

Liebe Gemeinde, auf dem Flohmarkt fand ich nach langer langer Suche ein Serviceheft in mäßigem Zustand. Der Verkäufer teilte mir auf meine Frage  mit, dass es von einem OSI sein sollte. Leider wurde das Heftchen als Unterlage zum Lackieren verwendet und ich konnte nicht erkennen, ob die Aussage des Verkäufers stimmt. Was müsste auf der orangenen Seite des Serviceheft stehen? Gibt es noch weiter Hinweise z.B  in Form des Logos im Serviceheft, die belegen ob es von OSI stammt? Stammt das Serviceheft eigentlich von Ford oder von OSI? Wenn es echt ist, wie wäre der Preis einzuschätzen?
Guten Rutsch an alle, LG Alex

Stabo
useravatar
Offline
13 Beiträge
Benutzerinformationen in Beiträgen
Anonyme Beiträge sind nicht gestattet.

Re: Kontroll- und Inspektionsdienst von OSI

hallo Alex,

kannst du mal ein par Bilder posten, damit man sich besser vorstellen kann was du meinst ?

VG
Oliver

osicar
useravatar
Offline
125 Beiträge
Benutzerinformationen in Beiträgen
Anonyme Beiträge sind nicht gestattet.

Re: Kontroll- und Inspektionsdienst von OSI

Deckblatt Serviceheft und Bedienungsanleitung

https://www.bilder-upload.eu/thumb/e1ea1b-1578151493.jpeg

https://www.bilder-upload.eu/thumb/1c32b7-1578151590.jpeg

Preise sind schwer zu schätzen, weil nicht verfügbar.
Aber alles unter 100€ ist bestimmt ein Schnäppchen.

Blueprint
useravatar
Offline
125 Beiträge
Benutzerinformationen in Beiträgen
Anonyme Beiträge sind nicht gestattet.

Re: Kontroll- und Inspektionsdienst von OSI

Sind denn auf den nachfolgenden Seiten OSI oder Ford Logos abgebildet?

Stabo
useravatar
Offline
13 Beiträge
Benutzerinformationen in Beiträgen
Anonyme Beiträge sind nicht gestattet.

Re: Kontroll- und Inspektionsdienst von OSI

Hallo zusammen,

das Serviceheft habe ich auf die Schnelle nicht gefunden (liegt nicht im Auto sondern sicher irgendwo im Schrank). Soweit ich mich erinnere ist es im Inneren nicht OSI spezifisch. Im Gegensatz zur Bedienungsanleitung die bis auf ein paar "falsche" Zeichnungen vom P5 immer den OSI zeigt. Drei Beispielseiten anbei (nee, doch erstmal nicht. Was ist denn die maximale Größe von Bildern, die man anhängen darf?).

Viele Grüße
Egbert

ESC
useravatar
Offline
186 Beiträge
Benutzerinformationen in Beiträgen
Anonyme Beiträge sind nicht gestattet.

Re: Kontroll- und Inspektionsdienst von OSI

Hallo Egbert, erstmal Danke für die Antwort. Ich bin momentan im Restaurationswahnsinn und habe heute mal PAUSE gemacht. Leider kann ich nicht sagen, welche Größe die Anhänge hier im Forum haben dürfen. Aber ich würde gerne einige Bilder haben. Vielleicht an meine E-Mail Adresse Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. . Wäre sehr hilfreich... GlG Alex

Stabo
useravatar
Offline
13 Beiträge
Benutzerinformationen in Beiträgen
Anonyme Beiträge sind nicht gestattet.
OSI Interessengemeinschaft, Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting