Federbeine Osi

Federbeine Osi

Hallo Leute ,
hab mich gerade angemeldet und versuche Informationen für die Federbeine zu bekommen .
Da ich meinen Osi kpl in Einzelteilen bekommen habe , sind nun einige Teile anscheinend nicht Original .
Nach Einbau der vorhandenen Federbeine steht der Wagen ungefähr 15 cm zu hoch !! Ich schließe daraus , das es die falschen Federbeine sind . Verglichen mit denen vom 26 M Coupe ergibt sich das gleiche Maß .
Nun die Frage :  Hat der Osi spezielle Federbeine ??
Über positive Antworten freue ich mich schon !!

Mit freundlichen Grüßen  Hansi aus Norddeutschland

Hansi
useravatar
Offline
2 Beiträge
Benutzerinformationen in Beiträgen
Anonyme Beiträge sind nicht gestattet.

Re: Federbeine Osi

Hi Hansi

Der OSI hat keine Federbeine vom 26m. Da sind die Aufnahmen für die größeren Bremszangen anders.
Die vom OSI sind im Prinzip genau wie beim 17/20m, nur das äußere Radlager hat einen größeren Durchmesser. Da ist dann der Achstummel etwas dicker!
Ob das beim 26m auch so ist kann ich nicht sagen.
Man kann ruhig die Federbeine von den normalen Modellen nehmen, muss dann aber auch die passenden Radnaben für die dann kleineren Lager haben.
Entscheidend für die Standhöhe sind die Federn. Die sind beim OSI ca 1,5 Windungen kürzer.
Vielleicht kann ja hier noch einer verlässliche Angaben zur richtigen Länge machen.
Meiner war vorne auch etwas hoch! Hatte es dann beim kürzen etwas gut gemeint und brauche nun neue Federn weil er etwas zu tief ist!!
Gruß aus Hessen
Paul

Paul
useravatar
Offline
255 Beiträge
Benutzerinformationen in Beiträgen
Anonyme Beiträge sind nicht gestattet.

Re: Federbeine Osi

Moin Paul ,

erstmal schönen Dank für deine schnelle Antwort !
Ich habe dann wohl die Federbeine vom 26 M mit den großen Bremsen . Achsschenkel und Bremsscheiben passen zusammen .
Vom Motomobil habe ich die Tieferlegungsferdern (  ich glaub 60 mm war es ) eingebaut und er steht immer noch zu hoch .
Ich hätte jetzt gedacht es können nur noch falsche Federbeine sein . Bei den Federn sollte der Wagen doch schon einigermaßen
runter kommen !  Ich kann natürlich jetzt auch noch schneiden , sollte aber nicht der Sinn des ganzen sein ODER ??
Hilfreich wäre jetzt eine Originallänge der Federn und Federbeine vom OSI .
Hat da jemand ein paar Maße parat ??

Besten Gruß   Hansi

Hansi
useravatar
Offline
2 Beiträge
Benutzerinformationen in Beiträgen
Anonyme Beiträge sind nicht gestattet.

Re: Federbeine Osi

Hallo Hansi

Wollte auch welche bei Motomobil bestellen!
Werde da nochmal mit warten!

Gruß Paul

Paul
useravatar
Offline
255 Beiträge
Benutzerinformationen in Beiträgen
Anonyme Beiträge sind nicht gestattet.

Re: Federbeine Osi

Moin,
ich hab die 26m Federbeine und die verstärkten Federn die was tiefer sein sollen (von Motomobil). Die habe ich dann noch um eine halbe Windung gekürzt (was man aber eigentlich besser lassen sollte, weil der Wagen dann einige mm zu tief sitzt). Das Ergebnis bzgl. Höhe, als Referenz kannst du auf dem Video vom FordJubitreffen auf dem Schlösschen im Bergischen sehen. Der metalic blauemit Speichenfelegn. Wenn deiner sehr viel höher steht stimmt was nicht mit den Beinen (würd ich mal aus der Ferne vermuten).
Gruß
MM

20MTS
useravatar
Offline
16 Beiträge
Benutzerinformationen in Beiträgen
Anonyme Beiträge sind nicht gestattet.

Re: Federbeine Osi

Hallo

Das Thema zu den Federn ist ja jetzt (zumindest bei mir) immer noch nicht geklärt.
Die Federn von Motormobil sollen etwa 35mm tiefer sein.
Sind diese nur um einige Windungen gekürzt, oder nur enger gewickelt bzw.gedrückt???
Der blaue mit den Speichenfelgen auf dem Video ist wirklich etwas zu tief; genau wie meiner.
Der linke Reifen schubbert beim scharf bremsen schon mal leicht oben am Lokari.
Bin noch am Überlegen...nehme ich auch die kurzen von MM oder nehm' ich normale und kürze sie...
Habe zwar noch zwei Satz Federn vom 20M, aber da haben die Federn nur eine Materialstärke von 11,5mm; die vom OSI haben einen Durchmesser von 12,5mm.

Gruß Paul

Paul
useravatar
Offline
255 Beiträge
Benutzerinformationen in Beiträgen
Anonyme Beiträge sind nicht gestattet.

Re: Federbeine Osi

Hallo Jungs....

Gibts eigentlich mittlerweile neue Erkenntnisse zu den Federn.
Wollte bei meinem Wagen übern Winter die Federn erneuern, weis aber immer noch nicht welche ich nun nehmen soll....

Gruß Paul

Paul
useravatar
Offline
255 Beiträge
Benutzerinformationen in Beiträgen
Anonyme Beiträge sind nicht gestattet.
OSI Interessengemeinschaft, Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting