Osi zu verkaufen

Osi zu verkaufen

bulli_cyrano
useravatar
Offline
49 Beiträge
Benutzerinformationen in Beiträgen
Anonyme Beiträge sind nicht gestattet.

Re: Osi zu verkaufen

Osi zu verkaufen bei interese melden

MG78H
useravatar
Offline
1 Beiträge
Benutzerinformationen in Beiträgen
Anonyme Beiträge sind nicht gestattet.

Re: Osi zu verkaufen

Hier wird auch noch einer angeboten:

http://ww3.autoscout24.de/classified/28 … asrc=st|as

Gruß Jörg

osimaus
useravatar
Offline
98 Beiträge
Benutzerinformationen in Beiträgen
Anonyme Beiträge sind nicht gestattet.

Re: Osi zu verkaufen

bulli_cyrano
useravatar
Offline
49 Beiträge
Benutzerinformationen in Beiträgen
Anonyme Beiträge sind nicht gestattet.

Re: Osi zu verkaufen

bulli_cyrano
useravatar
Offline
49 Beiträge
Benutzerinformationen in Beiträgen
Anonyme Beiträge sind nicht gestattet.

Re: Osi zu verkaufen

Anzeige ist nicht mehr abrufbar. War der Wagen rot ?
Dieser wurde vermutlich gestern auf der Retro Classics verkauft.

duecento
useravatar
Offline
21 Beiträge
Benutzerinformationen in Beiträgen
Anonyme Beiträge sind nicht gestattet.

Re: Osi zu verkaufen

...der OSI war weiß mit schwarzem Leder

OSI-Fan
useravatar
Offline
25 Beiträge
Benutzerinformationen in Beiträgen
Anonyme Beiträge sind nicht gestattet.

Re: Osi zu verkaufen

Der Rote an der Retro Classic habe ich auch gesehen. Der ging für 25tsd. Euro weg.
Karrosserie war gemacht (in Polen). Innenraum Teilweise, Technik unberührt.
Der Verkäufer meinte offen, dass man sicher noch 10tsd. investieren müsse.

Der obere welcher nicht mehr abrufbar ist war ein weisser. Innen braun.

bulli_cyrano
useravatar
Offline
49 Beiträge
Benutzerinformationen in Beiträgen
Anonyme Beiträge sind nicht gestattet.

Re: Osi zu verkaufen

Den weißen OSI mit dunkelbrauner Lederausstattung, 2,3 L habe ich gekauft! 100% Originalzustand. Italienische Herkunft, aber schon deutsche H-Zulassung und TÜV. Jaeger-Instrumente.
Ich möchte den Wagen nun optimieren: Bremsen, Achsen, Motor, Getriebe. Was eignet sich? Wer kann Auskunft geben? Gerd zB....?
Liebe Grüße,
Martin

Martin
useravatar
Offline
14 Beiträge
Benutzerinformationen in Beiträgen
Anonyme Beiträge sind nicht gestattet.

Re: Osi zu verkaufen

Hallo Martin
Welchen OSI hast Du gekauft. Dieser welcher bei Mobile.de drin war?

bulli_cyrano
useravatar
Offline
49 Beiträge
Benutzerinformationen in Beiträgen
Anonyme Beiträge sind nicht gestattet.

Re: Osi zu verkaufen

Hallo,
Ja. Mein OSI war - wenn auch nur kurz - bei mobile insereriert. Ich möchte ihn nun verbessern. Neben Chromteilen (Grill, Lampeneinsätzen, Türklinken, Scheibenrahmen) Suche ich alle Dichtgummis (Türen, Fenster, Kofferraum).
Ich bin dankbar für jede Info, die man nicht unmittelbar im Internet findet. Auch zum Thema Fahrwerk, Gerriebe, Motor.

Beste Grüße, bin jetzt auf dem Weg ins Ford-Werk, da sind heute u.a alle Ford-Oldtimerclubs beim großen Le Mans - Event.
Martin

Martin
useravatar
Offline
14 Beiträge
Benutzerinformationen in Beiträgen
Anonyme Beiträge sind nicht gestattet.

Re: Osi zu verkaufen

Hallo Martin,

herzlichen Glückwunsch zum OSI. Ein tolles Auto, wenn man ihn mit den richtigen Augen sieht. Schon auf Grund seiner Größe ist er als GT gedacht und nicht als Sportwagen.
Jeder kann mit seinem Eigentum natürlich machen was er will und jeder hat seine eigenen Vorstellungen von seinem Traumauto aber nach meiner persönlichen Einschätzung braucht der OSI keine Verbesserungen an Fahrwerk, Getriebe oder Motor. So sieht das inzwischen auch der Markt, der originale Fahrzeuge höher einschätzt als Modifikationen.
Ich fahre regelmäßig und auch mehr als nur mal am Wochenende zur Eisdiele mit einem OSI. Am häufigsten nehme ich dabei einen OSI mit nur 90 PS und 6 Volt Elektrik. Dank originaler aber gepflegter Technik (neue Reifen, gute Stoßdämpfer, Motor mit guter Kompression, zupackende Bremsen) ein toller Reisewagen. Klar, manchmal ein langer 5. Gang, manchmal ein paar PS mehr oder bei intensiver Sonneneinstrahlung eine Klimaanlage wären nett. Aber notwendig ist es nicht und der Reiz kommt vom stimmigen Gesamtpaket.
So genug der Werbung für einen originalen OSI!

Viele Grüße
Egbert

ESC
useravatar
Offline
186 Beiträge
Benutzerinformationen in Beiträgen
Anonyme Beiträge sind nicht gestattet.

Re: Osi zu verkaufen

Hallo Martin,

zum  FORD-Event  waren leider nicht alle FORD-Clubs eingeladen. Dennoch waren wir mit 2 Osis vertreten. Wir haben dann diese Veranstaltung vorzeitig verlassen, und so konntest Du uns leider nicht mehr antreffen.

Optimieren läßt sich natürlich jedes Fahrzeug. Für mich persönlich heißt das, das ein Vergaser z.B. in seine Bestandteile zerlegt wird,
im Ultraschallbad gereinigt wird, und defekte Teile ersetzt werden. Wenn zuvor Zündung und Ventile eingestellt wurden, kann darauf
der Vergaser nun abgestimmt werden. Bei korrekter Einstellung wird man feststellen, daß auch ein 108 PS Motor den OSI flott bewegen kann. Ähnliches gilt für Bremsen und Fahrwerk.  Der Trend geht auf jeden Fall in Richtung Originalzustand,  wie es ESC
oben schon beschrieb.

Gruß Jörg

osimaus
useravatar
Offline
98 Beiträge
Benutzerinformationen in Beiträgen
Anonyme Beiträge sind nicht gestattet.

Re: Osi zu verkaufen

Hallo zusammen!
Vielen Dank für die Anregungen. Die Entscheidung ist: Der OSI bleibt original. Dennoch ist einiges zu tun. So sind mit fast 50 Jahren einige Teile einfach unbrauchbar geworden, zB alle Türgummis, Dachhimmel, Verschleißteile, Plastik etc.. Hier benötige ich Ersatz. Jeder Tipp ist willkommen. Der 2,3l V6 schnurrt sehr rund und kräftig, allerdings ist die Schalrung sehr hakelig. Der nächste Schritt: Entlacken der Karosse, ggf schweißen und neu lackieren. Weiß als Originalfarbe bleibt. Das dunkelbraune Leder ist (bis auf aufgeplatzte Nähte) voll intakt und bleibt so. Die Schaumstoffkerne sind aber nur noch trockene Krümel. Was ist denn als Optimierung aus Eurer Sicht im Rahmen der Originalität möglich? Vergaser? Federungskit? Ergänzung des Kühlers? Oder würdet Ihr den OSI wirklich zu 100% so belassen? Ich möchte auch mal reisen mit dem Wagen.....
Liebe Grüße
Martin
PS: Rheinbach Classic schaffe ich nicht, aber Schloss Dyk 6.8.16 bin ich!

Martin
useravatar
Offline
14 Beiträge
Benutzerinformationen in Beiträgen
Anonyme Beiträge sind nicht gestattet.

Re: Osi zu verkaufen

Gute Entscheidung, Martin!

Zum Thema Vergaser hab ich oben eigentlich schon viel geschrieben. Bei der Federung hab ich alle Stoßdämpfer erneuert, das war´s.
Beim Kühlsystem  hab ich eigentlich prophylaktisch nur eine neue Wasserpumpe verbaut. Bei den Sitzen hatte der Vorbesitzer
die Schaumstoffkerne vom Sattler austauschen lassen, das originale Leder war noch okay. Wenn Du den Wagen schweißen musst und
alles neu lackieren willst, wird die Sache natürlich umfangreicher.

osimaus
useravatar
Offline
98 Beiträge
Benutzerinformationen in Beiträgen
Anonyme Beiträge sind nicht gestattet.
OSI Interessengemeinschaft, Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting