OSI mit Automatik

OSI mit Automatik

Hallo liebe OSI Freunde

Ich bin gerade dabei meinen OSI 20m auf ein automatisches Ford C4 Getriebe um zu bauen!
Wer sich dafür Interessiert kann sich hier einige Bilder davon ansehen.
https://www.pixum.de/meine-fotos/album/7350930

Gruß Paul

Paul
useravatar
Offline
255 Beiträge
Benutzerinformationen in Beiträgen
Anonyme Beiträge sind nicht gestattet.

Re: OSI mit Automatik

Hallo Paul,

ein wirklich sehr interessantes Projekt hast du da. Finde ich total Klasse, dass du sowas machst.
Wie kamst du auf die Idee, was hat dich dazu gebracht?
Du bist ja schon ziemlich weit wie ich gesehen habe. Das Getriebe ist schon drin. Was musst du denn noch alles machen und hast du ein nagelneues Getriebe genommen oder ist das ein überholtes?
Kann man zufällig die Ersatzteile von dir bekommen, welche du nun ausgebaut hast und nicht mehr brauchst oder wird das Fahrzeug irgendwann wieder zurück gebaut? ;-)
Hätte auf jedenfall Interesse an den Teilen.
Wünsche dir noch viel Erfolg und Spass! Der wohl erste OSI mit Automatikgetriebe! Super cooles Projekt!
Viele Grüße
Matthias

Oshikuru
useravatar
Offline
115 Beiträge
Benutzerinformationen in Beiträgen
Anonyme Beiträge sind nicht gestattet.

Re: OSI mit Automatik

Ich hatte Glück und konnte ein Getriebe mit allen benötigten Teilen  bekommen.
Man braucht eine andere Getriebe-Aufhängung (Traverse), den Wandler, andere Schwungscheibe mit Zahnkranz für Anlasser und ein Gasgestänge mit Kickdownzug. Natürlich auch einen passenden Wahlhebel. Die feinverzahnte Kardanwelle vom 2,3er passt aufs Automatikgetriebe. Die 2Liter Getriebe sind hinten grobverzahnt.

Gruß Paul

Paul
useravatar
Offline
255 Beiträge
Benutzerinformationen in Beiträgen
Anonyme Beiträge sind nicht gestattet.

Re: OSI mit Automatik

Ich war 1993 auf einem OSI Treffen in Bad Oyenhausen und dort stand auch ein OSI mit Automatik Getriebe. Ob der noch existiert? Der war rot und hatte auf dem linken Kotflügel einen schwarzen Talbot Sportspiegel angebaut. Das ist der in der Mitte.

http://up.picr.de/28500376li.jpg
http://up.picr.de/28500448wc.jpg

Thomas
useravatar
Offline
66 Beiträge
Benutzerinformationen in Beiträgen
Anonyme Beiträge sind nicht gestattet.

Re: OSI mit Automatik

Gerd B. hat einen OSI mit Automatik und einer Mittelkonsole vom P5.
Ob der rote seiner ist kann ich nicht sagen.

Nach den ersten Probefahrten mit meiner neuen Automatik kann ich nur sagen....
So gefällt mir das.....
Servo und Automatik ist genau das richtige für den älteren Herrn mit 60!!!
Nur am Fahrwerk muss ich noch was tun......

Gruß Paul

Paul
useravatar
Offline
255 Beiträge
Benutzerinformationen in Beiträgen
Anonyme Beiträge sind nicht gestattet.

Re: OSI mit Automatik

Hallo Thomas,
Hallo Paul,
es ist richtig, ich habe einen Osi mit Automatik.
Es ist auch ein roter mit Schalthebel vom P5.
Er ist aber z.Z. total auseinander und ich kann nicht mit Sicherheit sagen,
ob es der ist auf dem Bild. Es liegt aber sehr nahe.
Ich selbst habe diesen erst seit ca. 2 Jahren er war vorher in der Nähe von Karlsruhe und hatte aber am Heck ein schweizer Nationalkennzeichen als Aufkleber.
Übrigens Thomas, die mail habe ich erhalten, konnte aber auf diesem Wege nicht antworten.

Gerd
useravatar
Offline
10 Beiträge
Benutzerinformationen in Beiträgen
Anonyme Beiträge sind nicht gestattet.
OSI Interessengemeinschaft, Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting